Journalistin

einige Beispiele

Nachdenkliches
Die Kunst des Handelns

Bettina Salis  Eine Geburt frei von Interventionen gibt es in unseren Breiten nicht – auch wenn bisweilen von interventionsfreier Geburt gesprochen wird. Und »normale Geburten« sind auch nicht immer natürlich, sondern in der Regel gespickt mit Interventionen. Es lohnt sich, einige Begriffe unter die Lupe zu nehmen – und genau hinzuschauen, warum unter der Geburt […]

Kontakt

ich freu mich, dass Sie sich auf meiner Seite umgeschaut haben. Wenn Sie Frage, Anregungen oder Kommentare haben, erreichen Sie mich über info@bettina-salis.de    

Fachinterviews
„Mut machende Entwicklung und dumpfe Ahnung“

Bettina Salis im Gespräch mit Dr. Jan Sperhake   Immer noch sterben in Deutschland fünf bis sechs von 10.000 Kindern am Plötzlichen Säuglingstod – obwohl die Rate um 60 Prozent zurückgegangen ist. Mit den Empfehlungen zur Prävention des SIDS (Sudden Infant Death Syndrome) tun sich viele Hebammen schwer, denn sie verbannen vieles aus Babys Bett, was […]

Reportagen
Mit Bibel und Gewürzen

Bettina Salis   Im Jahr 2007 wurden in der zentralen Erstaufnahmeeinrichtung für Asylbewerber in München rund 40 Frauen aus Nigeria aufgenommen, etwa die Hälfte von ihnen war schwanger. 2008 könnte diese Zahl sogar noch überschritten werden. Wie diese Frauen leben und woher sie Unterstützung bekommen, wollten wir, die Fotografin Cordula Flegel und ich, Reporterin Bettina Salis, […]

Portaits
„Eben diesen Moment richtig machen“

Bettina Salis   Petra* infizierte sich während ihrer Ausbildung zur Hebamme mit Hepatits C. Ob sie sich bei der Arbeit ansteckte oder anderswo, ist ungewiss. Sie vertraute dem Hebammenforum an, wie es ist, mit dieser Krankheit zu leben – als Frau, als Mutter und als Hebamme.

und sonst
Schwangere Barbie

Schwangere Barbie? Mit halbem Ohr höre ich im Radio »…Spielzeugmesse… Barbie… schwanger…« Barbie ist schwanger? Neugierig geworden rufe ich die Pressestelle der Herstellerfirma Mattel an. »Guten Tag, hier die Redaktion Hebammenforum. Ich habe gehört, Barbie ist schwanger?« »Nein, nicht Barbie, ihre beste Freundin Midge.« Also, Midge heißt sie.»Und wie kann ich mir das vorstellen? Wächst […]